Menü

Angeln in Florida

Florida ist ein Traum für jeden Angler. Mit seiner 1.300 Kilometer langen Küstenlinie, den zahlreichen Seen und Flüssen bietet der "Sunshine State" eine unglaubliche Vielfalt an Angelmöglichkeiten.

Angeln in Florida - Boote für Hochseeangeln auf Marathon Key / Florida Keys

Angeln in Florida - Boote für Hochseeangeln auf Marathon Key / Florida Keys

Süßwasserangeln in Florida
Mit einer riesigen Vielfalt an Seen, Flüssen und Feuchtgebieten verfügt Florida über hervorragende Angelmöglichkeiten. In den zahlreichen Süßwassergebieten Floridas, wie dem Lake Okeechobee und dem St. Johns River, treffen Sie auf eine Vielzahl von Fischarten, darunter beliebten Sportangelfische wie den Schwarzflecken-Sonnenbarsch (Crappie), den Wels und den Bluegill (Blauer Sonnenbarsch). Die Angeltechniken variieren je nach Zielart und Umgebung. Das Spektrum reicht vom Fliegenfischen bis hin zum Spinnfischen. Die Angelgemeinschaft in Florida ist lebendig. Es gibt zahlreiche Angelgeschäfte und Guides, die bereit sind, ihr Wissen und ihre Erfahrung zu teilen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Angelwettbewerbe, die sowohl für Profis als auch für Amateure offen sind.

Hochseeangeln: Die Königsdisziplin in Florida
Zahlreiche Urlauber, die die schönste Zeit des Jahres in einem Ferienhaus in Florida verbringen, lassen es sich nicht nehmen, einmal an einer Hochseeangeltour teilzunehmen. Die Touren starten in verschiedenen Orten, darunter beliebte Angelstädte wie Destin, Panama City Beach, Key West und Islamorada. Die Artenvielfalt, die beim Hochseeangeln in Florida gefangen werden kann, ist beeindruckend. Zu den häufig gefangenen Arten gehören Wahoo, Dorado, Schwertfisch, Marlin, Segelfisch und Thunfisch. Diese Fische liefern nicht nur einen packenden Kampf an der Rute, der das Können jedes Anglers herausfordert, sondern sind auch für ihre spektakuläre Größe bekannt.

Für die Teilnahme an einer Hochseeangeltour ist in der Regel eine "Fishing Licence" erforderlich, die Sie einfach in Supermäkten wie Walmart oder in lokalen Angelgeschäften erwerben können. Die Lizenzen sind aber oft schon in den Touren inkludiert, was den Prozess für Besucher erleichtert. Die Dauer der Touren variiert, wobei viele Anbieter Halbtages- oder Ganztagestouren im Programm haben. Ganztagestouren führen in tiefere Gewässer, wo Sie Schwert- und Thunfischen sowie Snapper und Riesenzackenbarsch nachstellen.

Angeln in Florida - Naples Pier

Angeln in Florida - Naples Pier

Angeln an Floridas Küsten
Beim Angeln an der Küste Floridas stellt sich der Erfolg mit einfachen Stippruten sowie Schnüren mit Schwimmern und Haken ein. Besonders im Hafen oder an der Kaimauer sind diese Angelmethoden vielversprechend. Leichte Posen ermöglichen es, Bisse leicht zu erkennen, wenn kein Wind und keine Strömung herrschen. Weitere Techniken umfassen Posenangeln, Brandungsangeln, Küstenspinnfischen und Felsenangeln. Das Angeln von der Mole ist eine Option für diejenigen, die kein Boot haben. Beliebte Orte sind die Naples Pier, die Cocoa Beach Pier und die Pier von Fort Myers Beach. Hier müssen Sie auf lokale Vorschriften achten, wie etwa Größen- und Fangbeschränkungen.

Standorte für das Küstenangeln
Beliebte Standorte für das Küstenangeln in Florida sind unter anderem die Florida Keys, Jacksonville an der Mündung des St. Johns River, St. Augustine, Sarasota mit seinen Sandbänken und Seegraswiesen, sowie Naples an der Paradiesküste. Diese Orte bieten eine Mischung aus Lagunen, Kanälen, Flüssen und offenen Meeresgebieten, die für Angler nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bieten. Zu den Fischarten, die von der Küste Floridas aus gefangen werden können, gehören Rotbarsch, Makrele, Red Snapper, Amberjack (Gelbschwanzmakrele) und Zackenbarsch. Den frischen Fang bereiten Sie nach einem erfolgreichen Angeltag in der Küche Ihres Ferienhauses zu.

Angeln in Florida - Cape Florida

Angeln in Florida - Cape Florida

Köder für das Küstenangeln
Beim Küstenangeln in Florida kommen unterschiedliche Köder zum Einsatz. Die Art der Köder hängt von den Zielfischen und vom Gewässer ab. Seeringelwürmer sind besonders attraktiv für viele Bodenfische und werden oft beim Brandungsangeln verwendet. Lebende oder gefrorene Garnelen sind ein Allround-Köder, der eine Vielzahl von Fischarten anzieht. Kleine Köderfische können effektiv sein, um größere Raubfische wie Snook oder Tarpon anzulocken. Bei Letzteren handelt es sich um Echte Knochenfische, die nur in den warmen Ozeanen leben.

Equipment und Material in Floridas Angelgeschäften
Kaum ein Florida-Urlauber führt die komplette Angelausrüstung im Reisegepäck mit. Das erforderliche Equipment bekommen Sie in den Angelgeschäften vor Ort, die bestens ausgestattet sind. Diese Geschäfte bieten nicht nur Angelgeräte und Köder, sondern auch wertvolle lokale Informationen über die besten Angelplätze, die aktuelle Beißaktivität und bevorstehende Wetterbedingungen. Viele Geschäfte vermieten auch Ausrüstung und bieten geführte Touren an, was besonders hilfreich für Urlauber ist, die die lokalen Gewässer nicht kennen.

Angelschein für Urlauber
Urlauber, die in Florida angeln möchten, benötigen eine sogenannte "Fishing Licence". Diese Lizenz ist für alle Angler über 16 Jahre erforderlich und kann in den meisten Walmart-Supermärkten, in Angelgeschäften oder online erworben werden. Es gibt bestimmte Tage, an denen keine Lizenz erforderlich ist, die sogenannten "Free Fishing Days". An diesen Tagen kann jeder ohne Lizenz angeln. Für das Süßwasserangeln sind ein Wochenende im April und Juni als "Free Fishing Day" ausgewiesen. Im Salzwasser dürfen Sie in der Regel am ersten Samstag und Sonntag im Juni, am ersten Samstag im September und am Samstag nach Thanksgiving im November ohne Lizenz angeln. Alle anderen Regeln wie Saison- und Größenbeschränkungen gelten jedoch weiterhin.

Alle Ferienhäuser in Florida

Florida eignet sich hervorragend für einen Ferienhaus Aufenthalt. Probieren Sie es aus! Bei der riesigen Auswahl an Villen, Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Florida ist sicher auch das Richtige für Sie dabei. Verbringen Sie einen unvergesslichen Ferienhausurlaub in perfekter Lage, zum Beispiel direkt am Strand am Atlantik oder am Golf von Mexiko.

Alle Ferienhäuser Florida >>

Ferienhäuser Florida

Ferienhäuser Florida

Zur Startseite Ferienhaus Florida >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Florida mieten >>
Zur Übersicht Florida Urlaub >>
Zur Übersicht Florida Aktivitäten >>