Menü

Cedar Keys – Traumziel für Naturliebhaber

Die Cedar Keys sind eine Gruppe von ca. 40 Inseln vor der Westküste von Florida, die zu einem beliebten Urlaubsziel für Naturliebhaber, Angler und Künstler geworden sind.

Lage und Größe der Cedar Keys
Die Cedar Keys liegen im Golf von Mexiko, etwa 80 km südwestlich von Gainesville und 200 km nördlich von Tampa. Die Inselgruppe besteht aus mehr als 40 Inseln, von denen die meisten unbewohnt sind. Die größte und bekannteste Insel ist Cedar Key, die auch als Way Key bezeichnet wird. Sie ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden und hat eine Fläche von etwa 2,5 km². Die Gesamtfläche der Cedar Keys beträgt etwa 55 km², wovon etwa 15 km² Land sind. Die restliche Fläche besteht aus Wasser, Sümpfen und Wattflächen.

Florida Inseln - Cedar keys

Grüne Inseln mit subtropischem Flair
Die Cedar Keys haben ein subtropisches Klima mit milden Wintern und heißen Sommern. Die durchschnittlichen Höchsttemperaturen im Sommer liegen zwischen 31° C und 33° C, während sie im Winter zwischen 20° C und 22° C liegen. Die Cedar Keys sind auch anfällig für Hurrikans, die vor allem zwischen Juni und November auftreten können und starke Winde, Regenfälle und Sturmfluten mit sich bringen können. ️Dank eines verlässlichen Frühwarnsystems müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen, wenn Sie in diesem Zeitraum ein Ferienhaus in Florida als Unterkunft gebucht haben.

Die Cedar Keys sind von einer üppigen und abwechslungsreichen Vegetation bedeckt, die verschiedene Ökosysteme umfasst. Dazu gehören neben Sandstrände und Dünen auch Mangrovenwälder, Seegraswiesen und Kiefernwälder. Die Inselgruppe wurde nach der Rotzeder benannt, die einst in großer Zahl vorhanden war, aber durch die Holzindustrie stark dezimiert wurde. Heute gibt es noch einige Exemplare dieser Baumart, die für ihre aromatischen und widerstandsfähigen Hölzer geschätzt wird.

Keine Bettenburgen, keine Fastfood-Restaurants, keine Shopping-Malls
Wer auf den Cedar Keys ein Ferienhaus in Florida bucht, trifft eine bewusste Entscheidung für einen Urlaub mitten in der Natur. Bettenburgen, Fastfood-Restaurants und Shopping-Malls suchen Sie hier vergeblich – und das ist so gewollt. Stattdessen empfangen Sie die bewohnten Inseln mit bunt getünchten Häuschen, aufwendig dekorierten Vorgärten und jeder Menge Natur. Lange Holzstege führen hinaus ins Meer und in die ausgedehnten Sumpfgebiete. Abends versammeln sich Angler auf den Stegen und hoffen auf einen guten Fang für das Abendessen. Gesellschaftlicher Mittelpunkt der Inselgruppe ist die Dock Street auf Cedar Key. Holzhäuser mit bunt geschmückten Eingangsportalen und Restaurants reihen sich hier auf wenigen hundert Metern aneinander.

Cedar Key – charmantes Städtchen am Golf von Mexiko
Cedar Key ist ein charmantes Städtchen auf der gleichnamigen Insel. Rund 700 Einwohner leben in der Ortschaft, die über eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. Es gibt eine lebendige Kunstszene, die sich in Galerien, Ateliers und Festivals widerspiegelt. Zu den kulturellen Höhepunkten im jährlichen Veranstaltungskalender zählen das Cedar Key Arts Festival und das Cedar Key Seafood Festival. Zum Schwimmen und Schnorcheln lädt der Strand Cedar Key Public Beach ein, der direkt an der State Road 24 liegt, die die Insel mit dem Festland verbindet. Es erwartet Sie feiner, weißer Sand und ruhiges, türkisfarbenes Wasser. Der Strand ist von Sanddünen, Palmen und anderen Pflanzen umgeben, die ihm einen natürlichen Charme verleihen.

Flora und Fauna vom Steg bestaunen
Die beste Möglichkeit, sich der artenreichen Flora und Fauna der Cedar Keys zu nähern, besteht in einer Wanderung über die endlos scheinenden Holzstege. Sie führen durch sumpfiges Gelände, das hier und da von offenen Wasserflächen unterbrochen wird. Unterwegs begegnen Ihnen die typischen Bewohner dieses Naturparadieses: Waschbären, Pelikane, Silberreiher, Krabben und viele Tiere mehr. Wenn Ihnen das Naturerlebnis noch nicht reicht, mieten Sie ein Kanu oder Kajak und erkunden Sie die Wildnis paddelnd von der Wasserseite aus. Manchmal verirren sich Delfine in dem Wasserlabyrinth und hin und wieder lassen sich die seltenen Meeresschildkröten an den wenigen Stränden der Inselgruppe blicken.

Alle Ferienhäuser in Florida

Florida eignet sich hervorragend für einen Ferienhaus Aufenthalt. Probieren Sie es aus! Bei der riesigen Auswahl an Villen, Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Florida ist sicher auch das Richtige für Sie dabei. Verbringen Sie einen unvergesslichen Ferienhausurlaub in perfekter Lage, zum Beispiel direkt am Strand am Atlantik oder am Golf von Mexiko.

Alle Ferienhäuser Florida >>

Ferienhäuser Florida

Ferienhäuser Florida

Zur Startseite Ferienhaus Florida >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Florida mieten >>
Zur Übersicht Florida Urlaub >>
Zur Übersicht Florida Inseln >>