Menü

Städte in Florida

Manche beeindrucken mit einer faszinierenden Skyline, andere mit fantastischen Stränden, spektakulären Vergnügungsparks oder Stadtzentren im Kolonialstil – Florida hat eine Reihe interessanter Städte zu bieten, die mit individueller Kunst, Kultur und Architektur begeistern.

Wir stellen Ihnen die attraktivsten, aufregendsten und bekanntesten Städte Floridas vor und gehen auf Attraktionen, Besonderheiten und Freizeitmöglichkeiten ein.

Cape Coral

Cape Coral
Clearwater

Clearwater
Daytona Beach

Daytona Beach
Destin

Destin
Fort Lauderdale

Fort Lauderdale
Fort Myers

Fort Myers
Jacksonville

Jacksonville
Key West

Key West
Miami

Miami
Naples

Naples
Orlando

Orlando
Panama City

Panama City
Pensacola

Pensacola
Port St. Lucie

Port St. Lucie
Saint Petersburg

Saint Petersburg
St. Augustine

St. Augustine
Tallahassee

Tallahassee
Tampa

Tampa
West Palm Beach

West Palm Beach

Städte im Nordosten Floridas
Im Nordosten rollen die Wellen des Atlantischen Ozeans an die Küsten Floridas. Mit Jacksonville befindet sich die größte Stadt des US-Bundesstaates in dieser Region. Die Stadt liegt an der Mündung des St. John River an der Atlantikküste. Jacksonville hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Museum of Science and History, den Jacksonville Zoo and Gardens und das Cummer Museum of Art and Gardens zu bieten. Wenn Sie ein Ferienhaus an Floridas Nordostküste gebucht haben, dürfen Sie sich nicht einen Besuch in Daytona Beach entgehen lassen. Die Stadt ist für ihren langen Sandstrand, ihre Motorsportveranstaltungen und ihr lebhaftes Nachtleben bekannt. Der Daytona International Speedway ist eine berühmte Rennstrecke, auf der jedes Jahr das prestigeträchtige Daytona 500 und andere Rennen stattfinden.

Orlando ist eine Stadt in Zentralflorida, die als die Welthauptstadt der Freizeitparks gilt. In der Metropole gibt mehr als ein Dutzend Themenparks, die jedes Jahr Millionen von Besuchern anziehen. Walt Disney World, das Universal Orlando Resort und die SeaWorld Orlando sind die bekanntesten Vergnügungsparks. Zu den ältesten Städten in den USA zählt St. Augustine. In der Innenstadt erwarten Sie zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten, die die koloniale Vergangenheit der Stadt belegen. Ruhig und entspannt geht es in Port St. Lucie zu. Die Stadt hat mit den Botanical Gardens und dem Savannas Preserve State Park grüne Oasen zu bieten.

Städte im Süden Floridas
Im Süden Floridas treffen der Atlantische Ozean und der Golf von Mexiko zusammen. Mit der schillernden Metropole Miami liegt die wohl berühmteste Stadt des US-Bundesstaates in dieser Region. Vor der Stadt liegt die Insel Miami Beach im Atlantik, die für ihren langen Sandstrand, die glamourösen Hotels und das berühmte Art-déco-Viertel bekannt ist. Etwa 110 Kilometer nördlich von Miami liegt West Palm Beach an der Atlantikküste. Die Stadt ist ein beliebter Rückzugsort für Prominente, Geschäftsleute und Pensionäre. Die Hauptstraße von West Palm Beach ist die Clematis Street. Sie lädt zum Einkaufen, Essen und Ausgehen ein, da es viele Geschäfte, Restaurants, Cafés und Bars gibt.

Rund 50 km nördlich von Miami befindet sich mit Fort Lauderdale eine Stadt, die wegen ihrer unzähligen Wasserstraßen als Venedig Amerikas bezeichnet wird. Mehr als 400 Kilometer Wasserwege ziehen sich durch die Stadt. Sie bieten die Möglichkeit, Fort Lauderdale mit dem Boot, dem Wassertaxi oder dem Kajak zu erkunden. Am südlichsten Punkt der USA befindet sich die Insel Key West mit der gleichnamigen Stadt. Diese ist für ihr tropisches Klima, ihre historischen Sehenswürdigkeiten und ihre lebhafte Kultur bekannt. Die Insel liegt am Florida Reef, dem drittgrößten Korallenriff der Welt, das optimale Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln bietet.

Städte im Südwesten Floridas
Im Südwesten Floridas wird die Landmasse vom Golf von Mexiko umspült. An der Küste liegen bekannte Städte, die von vielen Amerikanern als Winterquartier genutzt werden. Naples ist eine Stadt an der Südwestküste Floridas, die für ihren luxuriösen Lebensstil, ihre romantischen Sonnenuntergänge und ihre Traumstrände bekannt ist. Einen spektakulären Blick auf den Strand, das Meer und vorbeiziehende Delfine haben Sie von der historischen Seebrücke Naples Pier. Am Caloosahatchee River liegt die Stadt Cape Coral, die mit mehr als 640 Kilometern Kanälen die Stadt mit den meisten Wasserstraßen der Welt ist.

Fort Myers liegt ebenfalls am Ufer des Caloosahatchee River, wenige Kilometer landeinwärts vor dessen Mündung in den Golf von Mexiko. Die Attraktion in der Stadt sind die Edison and Ford Winter Estates, ein historisches Anwesen, das die ehemaligen Wohnhäuser und Labore der Erfinder Thomas Edison und Henry Ford zeigt. Mit einer lebendigen Atmosphäre, herrlichen Stränden und einer vielseitigen Kunstszene empfängt Saint Petersburg seine Gäste. Wie die Großstadt Tampa liegt Saint Petersburg an der Tampa Bay. Tampa ist eine pulsierende Metropole, die zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie Ybor City, den Themenpark Busch Gardens und den Tampa Riverwalk am Hillsborough River zu bieten hat.

Städte im Nordwesten Floridas
Im Nordwesten grenzt Florida an den US-Bundesstaat Alabama. Unweit der Grenze liegt die Stadt Pensacola am Golf von Mexiko. Pensacola wurde 1559 gegründet und ist die älteste europäische Siedlung in Florida. Bekannt für ihr smaragdgrünes Wasser und ihre luxuriösen Resorts ist die Stadt Destin. Sie liegt an der Emerald Coast am Golf von Mexiko und verfügt über einige herrlich gelegene Strände. Vor der Stadt liegt mit Crab Island eine Sandbank im Golf von Mexiko, die ein beliebter Treffpunkt für Bootsfahrer, Schwimmer und Schnorchler ist.

Die Stadt Panama City empfängt ihre Besucher mit einem schneeweißen Sandstrand. Der Panama City Beach ist 43 Kilometer lang und lädt zum Sonnenbaden, Schwimmen, Surfen und Angeln ein. Ein populäres Ausflugsziel für Familien ist der Shipwreck Island Waterpark, ein Wasserpark, der verschiedene Rutschen, Pools, Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten bereithält. Tallahassee ist die Hauptstadt von Florida und eine Stadt im Hinterland der Golfküste. Sie wird vom Apalachicola River durchflossen. Das markanteste Gebäude in der Stadt ist das Florida State Capitol, das einen 22-stöckigen Turm mit einer Aussichtsplattform besitzt. Dort hat die Regierung Floridas ihren Sitz.

Alle Ferienhäuser in Florida

Florida eignet sich hervorragend für einen Ferienhaus Aufenthalt. Probieren Sie es aus! Bei der riesigen Auswahl an Villen, Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Florida ist sicher auch das Richtige für Sie dabei. Verbringen Sie einen unvergesslichen Ferienhausurlaub in perfekter Lage, zum Beispiel direkt am Strand am Atlantik oder am Golf von Mexiko.

Alle Ferienhäuser Florida >>

Ferienhäuser Florida

Ferienhäuser Florida

Zur Startseite Ferienhaus Florida >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Florida mieten >>
Zur Übersicht Florida Urlaub >>